Tus II gegen HTV II

So lautet am kommenden Samstag die Konstellation wenn die beiden Südbadenligareserven aus Altenheim und Meißenheim um 20 Uhr aufeinandertreffen.

Ein Blick auf die Tabelle zeigt, dass die Gastgeber aus Meißenheim mit 2:8 Punkten nicht den erhofften Saisonstart hatten. Platz 10 dürfte nicht dass sein, was Neutrainer Michael Cziollek mit seiner Truppe am Ende der Saison anstrebt. Es ist zu erwarten, dass die Meißenheimer gerade in diesem Heimderby alles daran setzen werden die Punkte in heimischer Halle zu behalten.

Die Aldner hingegen sind aktuell voll im Plan und wollen die bisher gezeigten Leistungen auch beim Gastspiel in Meißenheim bestätigen. Einzig im Defensivverbund gilt es in den nächsten Wochen noch zu arbeiten, dies hängt aber mit Sicherheit auch stark mit dem im Vergleich zur letzten Saison deutlich veränderten Innenblock zusammen. Das hier und da noch Abstimmungsschwierigkeiten auftreten ist daher durchaus verständlich.

Personell wird es im Vergleich zur letzten Partie aufgrund diverser privater Aktivitäten und des parallelen Spieles der ersten Mannschaft einige Veränderungen geben, dies wird sich aber hoffentlich nicht zu stark auswirken.

Anpfiff der Partie ist am kommenden Samstag um 20 Uhr in der HTV Arena in Meißenheim

Inhalt teilen:Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.