TuS Altenheim II bricht in Hälfte zwei erneut ein

Eine auch in der Höhe letztlich verdiente Niederlage musste die Reserve des TuS Altenheim bei der HR Rastatt/Niederbühl hinnehmen. Mit 38:27 (16:15) verlor man nach wieder mal schwacher 2.Halbzeit deutlich.

Man startete auf Seiten des TuS gut ins Spiel und konnte gerade die 1.HZ ausgeglichen gestalten. Eigentlich hätte man mit einer Führung in die Pause gehen müssen. 10 freie Würfe reichen wahrscheinlich nicht, die die Aldner ausgelassen haben und das darf dann auch nicht am fehlenden Harz liegen.
Mit einem Tor Rückstand ging es dann in die Pause und alles war noch möglich.
Man wollte nur ein paar Kleinigkeiten anpassen, da man gut im Spiel war und sich zahlreiche Chancen erarbeiten konnte. Die Abwehr sollte noch etwas mehr zupacken und das Tempospiel wollte man aufrechterhalten. So die besprochenen Vorgaben in der Kabine.
Was sich jedoch dann in Halbzeit zwei auf dem Feld ereignete lässt einen mehr oder weniger ratlos zurück.
Es wurde nichts von dem angesprochenen umgesetzt und die Gegenwehr in der Abwehr teilweise eingestellt.
So machte man es wieder einmal einem Gegner mehr als einfach einen Sieg einzufahren.
Die mangelnde Gegenwehr in Halbzeit 2 wird thematisiert werden müssen und auch woher dieser doch jetzt schon häufige Bruch in HZ2 kommt.
„Vielleicht bleiben wir im nächsten Spiel zur Pause einfach mal auf dem Feld und passen uns den Ball zu und umgehen so den Bruch“, so Trainer Cziollek.

Es stehen jetzt noch 3 Spiele aus in welchen das Team nochmals zeigen kann und muss zu was es eigentlich in der Lage ist.
Die kommenden Spiele muss das Team sein wahres Gesicht zeigen, dass ist nun die Vorgabe für die verbleibenden Wochen in Training und Spiel vom Trainerteam.
„Wir müssen uns unabhängig von der Tabellensituation gemeinsam aus dem
Negativstrudel befreien und Erfolgserlebnise feiern“ so Kapitän Lukas Lehmann.
Das nächste Spiel bestreitet man am Freitag, den. 22.4.22 gegen Sinzheim zu Hause.

Inhalt teilen:Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.