Reserve des Tus Altenheim im Derby gegen HTV Meißenheim

Am kommenden Samstag muß die Südbadenligareserve des Tus Altenheim bei der Reserve des HTV Meißenheim antreten.
In den letzten Jahren war für den Tus die Halle in Meißenheim kein wirklich gutes Pflaster, die letzten Begegnungen gingen allesamt verloren.
In dieser Saison scheinen die Vorzeichen etwas anders zu sein zumindest wenn man auf die Tabelle blickt.
Die Aldner stehen mit 10:2 Punkten auf Tabellenplatz 2 und die Gastgeber mit 7:5 Punkten auf Tabellenplatz 6.
Allerdings haben die HTV´ler den Vorteil, dass die erste Mannschaft direkt im Anschluss an diese Begegnung in heimischer Halle antritt und es von dort Verstärkungen geben kann.
Die Chance haben die Aldner diese Woche nicht, da die erste Mannschaft zeitgleich in Muggensturm antritt.
Das Spiel in Schramberg hat der Mannschaft aber gezeigt, dass es nicht auf die personelle Zusammensetzung ankommt, sondern auf die Mentalität die an den Tag gelegt wird.
Stimmt diese sind die Aldner durchaus in der Lage auch aus Meißenheim den ein oder anderen Punkt mit zu nehmen.
Zu verlieren gibt es jedenfalls nichts, mit dem bisherigen Saisonstart liegen die Aldner weit über Plan und können somit am Samstag befreit aufspielen.
Spielbeginn ist am Samstag um 18 Uhr in der Sporthalle Meißenheim.

Schreibe einen Kommentar