Altenheim II will Heimsieg

Bereits am Freitag tritt die Südbadenligareserve des Tus Altenheim im Heimspiel gegen den Zusammenschluß der Reserven aus Ohlsbach und Elgersweier an.

Vor dieser Saison haben auch die beiden Stammvereine aus Ohlsbach und Elgersweier dem aktuellen Nachwuchsproblem Tribut zollen müssen und sich dazu entschlossen analog dem Damenbereich auch im Herrenbereich als Unterbau eine Spielgemeinschaft zu bilden.

Dass Ergebnis, die SG Ohlsbach/Elgersweier belegt derzeit mit 3:7 Punkten den 8. Tabellenplatz, schielt aber mit Sicherheit als Endplatzierung etwas weiter nach oben.

Die Aldner wiederum haben unter der Woche die doch dürftige Leistung in Offenburg aufgearbeitet und sind guten Mutes für das kommende Heimspiel.

Mit Lukas Lehmann und Marius Bachmann stehen Trainer Stefan Bayer fürs Wochenende zwei weitere personelle Optionen zur Verfügung. Für die restlichen Spieler dürfte klar sein, dass es einer deutlichen Leistungssteigerung im Vergleich zum vergangenen Wochenende bedarf um am Freitag den Platz als Sieger zu verlassen.

Wollen die Aldner oben dabei bleiben darf man sich vor allem in Heimspielen keinen Punktverlust erlauben.

Spielbeginn ist am kommenden Freitag um 20:30 Uhr in der Herbert-Adam-Halle in Altenheim.

Inhalt teilen:Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.