Altenheim II reist in den Schwarzwald

Am kommenden Samstag muß die Reserve des Tus Altenheim bei der SG Hornberg/Triberg/Lauterbach antreten.

Die Gastgeber wurden vor Saisonbeginn als Landesligaabsteiger hoch gehandelt, konnten die Erwartungen aber bis dato nicht erfüllen.
Derzeit befindet sich die SG auf dem 7. Tabellenplatz mit Blickrichtung nach oben. Vor allem in den Heimspielen sind die Schwarzwälder traditionell stark.

Die Aldner konnten am Wochenende mit einem mühsamen Sieg in Oberkirch den zweiten Tabellenplatz verteidigen und wollen diesen auch am Samstag behalten.
Für das Auswärtsspiel steht Coach Stefan Bayer vermutlich der gleiche Kader wie in Oberkirch zur Verfügung. Fraglich ist derzeit noch Kevin Höfer, der sich unter der Woche einer Zahn-OP unterziehen musste.
Unter Umständen gesellt sich noch ein A-Jugendlicher zum Kader so dass zumindest acht Feldspieler und ein Torwart zur Verfügung stehen.

Die SG stellt für die Aldner mit Sicherheit ein anderes Kaliber dar als Oberkirch und es wird alles brauchen um am Ende etwas zählbares aus dem Schwarzwald mit zu nehmen.

Spielbeginn ist am kommenden Samstag um 20 Uhr in der Sporthalle Hornberg.

Schreibe einen Kommentar