Schweres Auswärtsspiel für den TuS

Nach der Fasnachtspause greift Südbadenligist TuS Altenheim (2.Platz, 27:9 Punkte) am kommenden Sonntag wieder ins Spielgeschehen ein.
Bei der SG Kappelwindeck/ Steinbach (5., 21:15) wartet eine schwere Aufgabe auf die Schilling-Sieben.
Die SG spielt bisher eine starke Runde und konnte schon viele Gegner in die Schranken weisen, das Hinspiel gewann der TuS in eigener Halle souverän, allerdings traten beide Teams nicht in Bestbesetzung an.
Für das Rückspiel am kommenden Sonntag hat sich der TuS fest vorgenommen den zweiten Platz zu verteidigen und somit zwei Punkte mitzunehmen.
Soll dies gelingen müssen die Neurieder den gefährlichen SG-Rückraum in den Griff bekommen.
Selbst wird man wohl mit dem gleichen Kader wie vor der Pause auflaufen können.
Ein letztes mal im TuS-Dress für diese Saison wird Mittelmann Lukas Glunk auflaufen. Der talentierte Rückraumspieler begibt sich auf Weltreise und wird erst wieder am Anfang der nächsten Saison zur Verfügung stehen.
Anpfiff der Begegnung ist ist am kommenden Sonntag, den 1.März um 17 Uhr in der Südbadischen Sportschule Steinbach.

Inhalt teilen:Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.