Übungsleiter*innen und Trainer*innen gesucht

Hallo liebe TuS-Familie,
zunächst hoffe ich, dass es euch allen den Umständen entsprechend gut geht.
Ein Jahr Corona hat vieles verändert und uns gezwungen sich an neue Situationen anzupassen.
Das von mir an Weihnachten beschriebene Licht am Ende des Tunnels, scheint näher zu kommen,
obwohl wir aktuell wieder mit steigenden Infektionszahlen zu kämpfen haben.
Trotzdem erlaubt uns die aktuelle Situation die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs, wenn auch nur eingeschränkt.
In den letzten Tagen, müssten insbesondere die Kinder und Jugendlichen bis 14 Jahre, eine Nachricht von ihrem Übungsleiter,
Trainer und/oder Betreuer erhalten haben, wie, wo und wann wir uns wieder treffen und gemeinsam bewegen können.

Das dies sehnsüchtig erwartet wird, zeigen uns beim TuS Altenheim stabile, eher steigende aktive Mitgliederzahlen,
insbesondere bei den jüngeren Jahrgängen.
Ein Beweis für die konstant gute, verantwortungsvolle und verlässliche Arbeit des gesamten Trainer- und Übungsleiterstabs.
Klar ist aber auch, dass wenn ich von unserer TuS-Familie spreche, wir es weiterhin schaffen müssen, diese Verantwortung,
insbesondere für unsere Kinder und Jugendliche, auf mehrere Schultern zu verteilen.
Erfolgreiche Jugendarbeit, macht sich nicht von alleine und um diese auch in Zukunft auf hohem Niveau betreiben zu können,
benötigen wir für die kommende Saison, ob im Gesundheit und Breitensport,
aber insbesondere für unsere jungen Handballer/innen, ihre/eure Unterstützung.
Deshalb der Appell an alle Eltern, Jugendlichen, Mitglieder, oder noch nicht Mitglieder :

Wer gerne
• Zeit mit Kindern und/oder Jugendlichen verbringt
• Seine Erfahrungen teilen möchte
• Sportliche Ausbildung vermitteln kann
• Einfach nur verlässliche, regelmäßige Unterstützung bieten könnte
• Spaß an Organisation mit Verantwortung hat

dem bieten wir beim TuS Altenheim ein soziales Engagement in einem tollen Team an.

Abgesehen davon, dass wir uns riesig über eure Bereitschaft freuen würden,
möchte ich auch an dieser Stelle deutlich machen,
dass weiteres, zusätzliches (ehrenamtliches) Engagement beim TuS Altenheim
dringend erforderlich ist, wenn wir unser ambitioniertes Niveau bei der Betreuung
und Ausbildung unserer jungen Jahrgänge, aufrechterhalten möchten.

Bei Interesse meldet euch bitte bei:
Jochen Adam ( Vorstand Handball ) Adam.jochen@adam-hof.de
Stephan Weis ( Jugendleiter TuS Altenheim) stephan.weis@aldner.com
Patrick Sterner ( Abteilungsleiter S/G Ottenheim/Altenheim weiblich ) PatrickSterner@GMX.de
Thorsten Waldmann ( Abteilungsleiter S/G Ottenheim/Altenheim männlich ) thorsten.waldmann@aldner.com
Katrin Bayer ( Abteilungsleiterin TuS Jugend weiblich ) bayer-katrin@t-online.de
Chris Seigel ( Abteilungsleiter TuS Jugend männlich ) c.s.seigel@web.de
Hannes Jäger ( Vorstand Gesundheit und Breitensport TuS Altenheim ) hannes.jaeger@aldner.com
oder nehmt über unsere Geschäftsstelle geschaeftsstelle@aldner.com Kontakt mit uns auf.

Wir hoffen und zählen auf euch.
Bleibt gesund.

Markus Holtmann
Präsident TuS Altenheim

Inhalt teilen:Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.