Überraschungscoup des TUS Altenheim II

Ein schon fast sensationeller Auswärtssieg beim Meisterschaftsanwärter SG Schramberg gelang der Reserve des Tus Altenheim II.
Mit nur sieben Feldspielern angereist wäre eine Niederlage für die Aldner das von allen erwartete Ergebnis gewesen.
Zu Beginn des Spieles sah auch alles danach aus als ob die Schramberger ihrer deutlichen Favoritenrolle gerecht werden sollten.
Bereits nach 11. Spielminuten stand es 5:1 für die Gastgeber und Coach Stefan Bayer war gezwungen die Auszeit zu nehmen.
Doch Schramberg ließ nicht nach und konnte noch bis zum 7:2 davonziehen. Weiterlesen…

Altenheimer Reserve mit hoher Auswärtshürde

Nachdem bisher gut verlaufenen Saisonstart muss die Südbadenligareserve des Tus Altenheim bei einem der großen Meisterschaftsfavoriten der SG Schramberg antreten.Die Schramberger verfügen über einen breit aufgestellten und vor allem physisch starken Kader welcher in dieser Liga seinesgleichen sucht.

Nach dem in der letzten Saison der Aufstieg knapp verpasst wurde dürfte dies in der aktuellen Saison dass klare Ziel der Mannschaft vom Sulgen sein. Weiterlesen…

Altenheim gibt erste Punkte ab

Am Samstag musste Südbadenligist TuS Altenheim mit dem 26:25 (14:12) beim TV Oberkirch die erste Niederlage der noch jungen Saison einstecken.
Dabei starteten die Neurieder sehr schwach, kämpften sich später gut zurück aber unterlagen letztlich nicht unverdient.
Personell musste man neben den Verletzten Noel Lefevre und Joshua Denz noch den kurzfristigen Ausfall von Rückraumakteur Tobias Biegert verkraften, dafür gab Torwart Sascha Rauer nach überstandener Knieverletzung sein Debut für den TuS. Weiterlesen…