Erfolgreiche Teilnahme des TuS Altenheim beim Turnligafinale

Am vergangenen Samstag, den 25.11.2017, nahm der TuS Altenheim erfolgreich mit einer weiblichen Mannschaft beim Ortenauer Turnligafinale 2017 in Kehl teil.
 Die Mädchenmannschaft startete in der Gruppe C2 (Jhg. 2005 und jünger). Schon in der Vorrunde erturnten sie sich mit ihren Übungen P5-P6 den 3. Platz. Durch gute Leistungen konnten sie den 3. Platz im Ligafinale verteidigen und sich über die Bronzemedaille freuen.


stehend von links: Xenia Pyrtek, Helen Mild, Melina Mild, Elisa-Marie Rinkel, Shirley Dürr, Anna Gratzki, Marissa Helpap; vorne: Celine Rohm, Emilia Lehmann, Felicitas Schmidt

Inhalt teilen:Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Google+

Schreibe einen Kommentar