Minispielfest in Altenheim am 11.11.2018

Am Sonntag, 11.11.2018 fand in der Herbert-Adam-Halle zum wiederholten Male das Minispielfest des TuS Altenheim statt. Auch in diesem Jahr haben wieder zahlreiche Vereine aus dem Bezirk ihre Mini-Buben und Mädchen im Alter bis 9 Jahre gemeldet, die zwischen 11:00 und 14:00 Uhr ihre Spielstärke messen konnten.

Neben Mannschaften aus Elgersweier, Friesenheim, Gengenbach, Hofweier, Kehl, Ottenheim, Ohlsbach Schutterwald, Schuterzell und Zunsweier mit je einer Mannschaft war Altenheim mit fünf Minimannschaften teilnehmen und den Bambinis am Start. Weiterlesen…

Altenheim trotzt Ausfällen

Der Südbadenligist TuS Altenheim gewinnt trotz personellem Notstand nach einer starken kämpferischen Leistung in der zweiten Halbzeit bei der Reserve der SG Köndringen/ Teningen mit 30:35 (19:16).
Dabei musste der TuS neben Gerry Sutter (Grippe) kurzfristig auch noch auf Kapitän Marco Fels verzichten, dafür lieferte Linkshänder Thomas Farrenkopf ein starkes Debut für die Rot-Schwarzen. Weiterlesen…

Landesliga Nord Frauen: HSG Meißenheim/Nonnenweier – TuS Altenheim 35:23 (19:10)

Bei der HSG Meißenheim/Nonnenweier musste der TuS Altenheim eine 35:23 (19:10) Niederlage
einstecken. Wie schon im Vorfeld erwartet, tat sich die Mannschaft um Carmen Morrone, die den
verhinderten Coach Michael Cziollek vertrat, beim Spitzenreiter sehr schwer. Vorallem weil die
Spielerinnen auch nicht das aufs Parkett bringen konnten, was notwendig war. Weiterlesen…

Minispielfest in Altenheim am 11.11.2018

Am Sonntag, 11.11.2018 findet in der Herbert-Adam-Halle zum wiederholten Male das Minispielfest des TuS Altenheim statt. Auch in diesem Jahr haben wieder zahlreiche Vereine aus dem Bezirk ihre Mini-Buben und Mädchen im Alter bis 9 Jahre gemeldet, die zwischen 11:00 und 14:00 Uhr ihre Spielstärke messen wollen.
Neben Mannschaften aus Elgersweier, Friesenheim, Gengenbach, Hofweier, Kehl, Ottenheim, Ohlsbach Schutterwald, Schuterzell und Zunsweier mit je einer Mannschaft wird Altenheim mit fünf Minimannschaften teilnehmen, so dass alle jungen Sportler zum Spielen kommen werden. Weiterlesen…