Landeskinderturnfest 2018 in Aalen

Voller Vorfreude und mit etwas Aufregung machten sich 25 Turnerinnen und Turner mit ihren Trainerinnen und Trainer am Freitag 20.07.2018 mit dem Zug auf den Weg nach Aalen zum Landeskinderturnfest des Schwäbischen Turnerbunds. Rund 5.000 Teilnehmer nahmen die Stadt in Beschlag.

Dort angekommen wartete ein Wochenende mit zahlreichen Mitmachangeboten voller Sport, Spiel, Spaß und unvergesslichen Erlebnissen.Nachdem am Freitag die Schule für die Übernachtungen vorbereitet wurde, ging es direkt los auf die „Turnfestmeile“ auf der man sich an zahlreichen Mitmachangeboten austoben konnte. Am Abend wurde das Turnfest durch Showvorführungen feierlich eröffnet, gefolgt von einer Open-Air-Kinderdisco. Nach einer kurzen Nacht in den Klassenräumen starteten am Samstag die Turnwettkämpfe. Salomon Hepfer und Marcel Jäger konnten sich durch sehr gute Leistungen jeweils den 2. Platz in Ihrer Altersklasse sichern. Leider war der Wettergott wohl kein Turner, so dass wir wegen starkem Regen den Samstagabend mit verschiedenen Spielen in unserem Quartier verbrachten. Am Sonntag endete das spannende Wochenende mit einer Abschlussveranstaltung und am Nachmittag wurde wieder die Heimfahrt angetreten.

Es waren anstrengende, vor allem aber gemeinsam erlebte schöne und unvergessliche Tage. Die Zeit wird allen bestimmt noch lange in Erinnerung bleiben und macht jetzt schon Lust auf das nächste Turnfest in Bruchsal!

Schreibe einen Kommentar