Aldner empfangen zum Jahresauftakt das Schlusslicht

Sa. 19.01.2018 Herbert-Adam-Halle Altenheim 20.00 Uhr TuS Altenheim 1 vs.TV St. Georgen 1
Nach sechswöchiger Winterpause steigen die Südbadenliga-Handballer des TuS Altenheim am kommenden Wochenende wieder ins Spielgeschehen ein. Zu Gast ist das Tabellenschlusslicht aus dem Schwarzwald, der TV St. Georgen.
Für die Heuberger-Sieben ist es das letzte Spiel der Hinrunde. Im Lager des TuS möchte man unbedingt einen Heimsieg einfahren um wieder punktgleich mit Tabellenführer Phönix Sinzheim zu ziehen. Weiterlesen

Inhalt teilen:Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Google+

Der Kampf um den Klassenerhalt geht weiter…

(Fr, 18.01.2018 HAH Altenheim 20:30 Uhr TuS Altenheim Da vs. SG Ohlsb/Elgersw.)
Am Freitagabend um 20:30 Uhr starten die Damen des TuS Altenheim in das Jahr 2018.
Es ist das letzte Hinrundenspiel gegen die SG Ohlsbach/Elgersweier und zeitgleich auch weiterhin der Kampf um den Klassenerhalt.
Die mehrwöchige Pause wurde von Michael Cziollek und seinem Team genutzt, um sich auf die bevorstehenden Aufgaben gut vorzubereiten. Wichtig ist es dem TuS-Coach, dass seine Mädels sich an die zuletzt gezeigten Leistungen anknüpfen können. Weiterlesen

Inhalt teilen:Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Google+

Waldspeck der TuS-Jugend

Am Freitag, 12.01.2018 veranstaltete der TuS Altenheim wieder seinen traditionellen Waldspeck für die TuS-Jugend.
Alle Kinder der Bambinis, Minis, E- und D-Jugenden mit ihren Eltern, Geschwisterkindern und sonstigen Angehörigen waren dazu eingeladen und sind dieser Einladung auch zahlreich gefolgt. Insgesamt waren bis zu 100 Personen um das Lagerfeuer an der Feuerwehrinsel in Altenheim versammelt – und alle genossen den Nachmittag und Abend bei herrlichem (zum Glück trockenen) Wetter in vollen Zügen.  Weiterlesen

Inhalt teilen:Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Google+

Landesweiter Grundschulaktionstag für Mädchen und Jungen der 2. Klassen – der TuS Altenheim bringt den Handball erneut in die Altenheimer Grundschule

„Wir wollen den Schwung der WM im eigenen Land nutzen und möglichst viele Kinder für den Handballsport begeistern“, erläutert SHV-Präsident Dr. Kurt Hochstuhl ein Ziel des Grundschulaktionstages. „Beim Grundschulaktionstag werden die Kinder in spielerischer Form an den Handballsport herangeführt“, führt er weiter aus.
Handballbegeisterung in der Grundschule: Unter dem Motto „Lauf Dich frei! Ich spiel Dich an!“ fand am Dienstag, 5. Dezember 2017, von 9 bis 13 Uhr in knapp 600 Schulen in ganz Baden-Württemberg zum achten Mal der „Grundschulaktionstag“ statt. Bei diesem Projekt des Handballverbandes Württemberg (HVW), des Badischen Handball-Verbandes (BHV) und des Südbadischen Handballverbandes (SHV) legen mehr als 30.000 Mädchen und Jungen der zweiten Klassen das AOK-Spielabzeichen ab. Bisher fand der Grundschulaktionstag immer im Oktober statt, in diesem Jahr geht er aus Anlass der Handball-Weltmeisterschaft der Frauen von 1. bis 17.12.2017 in Deutschland Anfang Dezember über die Bühne. Weiterlesen

Inhalt teilen:Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Google+